Krebsforum Lazarus

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

.
[*quote*]
--------------------------------------------
Radiologia & Salud @RX_SALUD 27.4.2017



https://pbs.twimg.com/media/C-Z97-vXYAAAVVK.jpg

#Radiologìa #Veterinaria en #Caballos 🐎

#Veterinary #Radiology in #Horses 🐴
--------------------------------------------
[*/quote*]

more:
https://twitter.com/aribertdeckers/status/861986161555800065

Mäuse haben es leichter ... :-)

Autor Thema: Kehlkopflos  (Gelesen 2702 mal)

Knight Tiger

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Kehlkopflos
« am: 28. September 2011, 15:53:21 »

Hallo

brauche Hilfe
Mein Mann hat ein schiefes Loch zwischen Speiseröhre und Luftröhre, kann man eine Stimmpothese
rein setzen
bin verzweifelt würde mich auf hilfe freuen
Gespeichert

Lissy

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 976
Kehlkopflos
« Antwort #1 am: 28. September 2011, 16:07:15 »

Hi Tiger,

ich habe soeben deine Zeilen gelesen, vielleicht bekommst du noch mehr Antworten .

Das habe ich gefunden:

Hilfe für Kehlkopfoperierte: Bundesverband der
Kehlkopflosen und Kehlkopfoperierten e. V.
www.kehlkopfoperiert-bv.de

Evtl. hilft es dir weiter.

Ich wünsche dir und deinem Mann von Herzen alles Gute.

Liebe Grüße
Lissy

Gespeichert
* Y-O-L-O * La dolce vita

Glückspilz

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 848
Kehlkopflos
« Antwort #2 am: 29. September 2011, 01:48:40 »

Herzlich williommen, liebe Knight Tiger. Ich kann mich Lissy nur anschließen.

Außerdem sind Ferndiagnosen nicht möglich. Wenn ein Arzt vor Ort nicht reicht, so hat man als Kranker doch das Recht auf eine zweite Meinung. Dazu muß man zu einem Arzt gehen, der sich die Stelle genau ansehen kann.

Alles Gute!
Sonnenschein
Gespeichert
Würde ich von Licht leben,
müßte ich grün sein.