Krebsforum Lazarus

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

.
[*quote*]
--------------------------------------------
Radiologia & Salud @RX_SALUD 27.4.2017



https://pbs.twimg.com/media/C-Z97-vXYAAAVVK.jpg

#Radiologìa #Veterinaria en #Caballos 🐎

#Veterinary #Radiology in #Horses 🐴
--------------------------------------------
[*/quote*]

more:
https://twitter.com/aribertdeckers/status/861986161555800065

Mäuse haben es leichter ... :-)

Autor Thema: Über dieses Forum  (Gelesen 23670 mal)

Glückspilz

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 848
Über dieses Forum
« am: 17. November 2010, 05:01:10 »

Dieses Forum war ursprünglich vor mehreren Jahren von einem Kranken gegründet worden, der es bis zu seinem Tod 2010 betreute.

Mehrere Monate nach seinem Tod war das Forum verschwunden und die Domain gelöscht. Sollten wir all das einfach ins Nichts verschwinden lassen?? Wir denken: nein!

Das Forum handelt von Krebs, vom Leben und Sterben. Es geht um alternative Medizin, um Möglichkeiten, Chancen, Gefahren, und um den Kampf ums Überleben.

Leben ist mehr als Warten auf den Tod.

Willkommen an Bord!
Sonnenschein
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1289969277 »
Gespeichert
Würde ich von Licht leben,
müßte ich grün sein.

jako

  • Gast
Über dieses Forum
« Antwort #1 am: 17. November 2010, 06:28:21 »

In einer Rubrik kommt das Wort 'Sargdeckel' vor. Ich wäre froh, wenn Ihr das streichen würdet.

Gruß

jako
Gespeichert

jako

  • Gast
Über dieses Forum
« Antwort #2 am: 17. November 2010, 06:30:41 »

Es sollte natürlich Änderung heißen.
Gespeichert

Glückspilz

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 848
Über dieses Forum
« Antwort #3 am: 17. November 2010, 07:02:27 »

Zitat von: 'jako','index.php?page=Thread&postID=7#post7'
In einer Rubrik kommt das Wort 'Sargdeckel' vor. Ich wäre froh, wenn Ihr das streichen würdet.

Gruß

jako

Warum? EIne falsche Therapie ist zwangsläufig tödlich. Warum soll man davor die Augen verschließen?
Gespeichert
Würde ich von Licht leben,
müßte ich grün sein.

jako

  • Gast
Über dieses Forum
« Antwort #4 am: 17. November 2010, 12:50:35 »

Es geht mir nicht ums Verdrängen. Ich empfinde diesen Ausdruck alds unsensibel.

Gruß

jako
Gespeichert

Veve

  • Gast
Über dieses Forum
« Antwort #5 am: 17. November 2010, 12:56:38 »

Unsensibel würde ich das nicht nennen, eher treffend, genau auf den Punkt gebracht.

Gruß, Veve
Gespeichert

Gast

  • Gast
Über dieses Forum
« Antwort #6 am: 17. November 2010, 13:04:15 »

Es geht mir nicht ums Verdrängen. Ich empfinde diesen Ausdruck alds unsensibel.


Empfinde ich genau so.

Das kann niemals Sams Forum sein.
Gespeichert

Friedenstaube

  • Gast
Über dieses Forum
« Antwort #7 am: 17. November 2010, 15:22:30 »

Zitat von: 'Gast','index.php?page=Thread&postID=16#post16'
Es geht mir nicht ums Verdrängen. Ich empfinde diesen Ausdruck alds unsensibel.


Empfinde ich genau so.

Das kann niemals Sams Forum sein.
Es ist nicht Sams Forum, sondern das von Aribet Deckers
http://www.whois.net/whois/krebsforum-lazarus.ch.com
Domain name:
krebsforum-lazarus.ch

Holder of domain name:
Aribert Deckers
Langmirjen 45
DE-27578 Bremerhaven
Germany
Contractual Language: English


Der arme verwirrte Mensch will das Forum jetzt verkaufen, vorher hat er sich aber schon selbst den Preis auf 0,00 EUR gedrückt : http://www.krebsforum-lazarus.ch/

Übernahme gelungen, Vorhaben trotzdem tot.
Gespeichert

Gast

  • Gast
Über dieses Forum
« Antwort #8 am: 17. November 2010, 15:33:49 »

Gespeichert

Glückspilz

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 848
Über dieses Forum
« Antwort #9 am: 17. November 2010, 15:39:56 »

Die Domain ist auf Aribert Deckers angemeldet. Das Forum wird aber von einer Gruppe betrieben. Diese Gruppe ist und bleibt anonym.

Das Forum ist für Krebskranke und ausschließlich für das Thema Krebs.

Es kann und darf nicht sein, daß Menschen dem Wahn von Esoterikern und der Geldgier von Abzockern zum Fraß vorgeworfen werden.

Wer Krebs hat, muß in Ruhe auf die guten und schlechten Seiten der Therapien hingewiesen werden. Dabei dürfen Tatsachen nicht verschwiegen werden, und seien sie auch noch so wenig erfreulich.

Leider wird jeder von uns sterben. Das können wir nicht verhindern. Aber wir können versuchen, daß es nicht so schnell sein wird und daß wir keine Schmerzen leiden. Ob uns das gelingt, steht auf einem anderen Blatt.

Aber wir werden es versuchen.
Gespeichert
Würde ich von Licht leben,
müßte ich grün sein.

Hemi der Lazarus Tod

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
Über dieses Forum
« Antwort #10 am: 17. November 2010, 15:58:50 »

Zitat
Es ist nicht Sams Forum, sondern das von Aribet Deckers
Hallo Elena,

du weißt doch selbst, dass Sam kein Forum mehr betreiben kann! Sams Forum gibt es schon lange nicht mehr, woran du auch nicht unschuldig bist!



Zitat
Der arme verwirrte Mensch will das Forum jetzt verkaufen, vorher hat er sich aber schon selbst den Preis auf 0,00 EUR gedrückt :

...und Hemi hatte nicht mal 0,00 Euro übrig? Und du und Judith auch nicht? Wo sie Euch doch so viele Freiheiten einräumte, sonderbar...
Gespeichert
„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“ Michael Gorbatschow

Gast

  • Gast
Über dieses Forum
« Antwort #11 am: 17. November 2010, 17:17:45 »

Zitat
Diese Gruppe ist und bleibt anonym.



Ein weiterer Grund, diesem Forum zu misstrauen! :thumbdown:
Gespeichert

Glückspilz

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 848
Über dieses Forum
« Antwort #12 am: 17. November 2010, 19:40:05 »

Zitat von: 'Gast','index.php?page=Thread&postID=27#post27'
Zitat
Diese Gruppe ist und bleibt anonym.


Ein weiterer Grund, diesem Forum zu misstrauen! :thumbdown:

Statt dessen vertraut man lieber öffentlich bekannten Scharlatanen und deren Mordsgehilfen?

Wie ist es zum Beispiel mit Ryke Geerd Hamer? Dessen Jahreseinkommen ist mehr als 80.000 Euro. Woher kommt wohl das viele Geld? Das ist mehr als ein Professor in Norwegen als Gehalt bekommt.

Woher bekommt Hamer das Geld? Der darf doch seit 1986 nicht mehr als Arzt arbeiten.

Nicht zu vergessen ist auch, daß 80.000 Euro pro Jahr nur die von ihm offiziell angegebene Summe ist. In Spanien bekam er, wenn man es durchrechnet, von den in großen Busladungen angereisten Kranken AN EINEM WOCHENENDE 20.000 Euro.

Das muß man sich mal überlegen: an einem einzigen Wochenende hat Hamer mehr Geld eingestrichen als ein norwegischer Professor in mehr als 4 oder 5 Monaten als Gehalt bekommt.

UND DANN bettelt Hamer um Spenden. Von dem er die wohl kriegen soll? Von Kranken?

Pro Besuch haben Kranke im Schnitt 200 Euro bei Hamer gelassen. Wie könnte man das, was Hamer treibt, anderes nennen denn als Parasitismus an Totkranken?

Und Hamer ist nicht der einzige dieser Art.
Gespeichert
Würde ich von Licht leben,
müßte ich grün sein.

Franz

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Über dieses Forum
« Antwort #13 am: 17. November 2010, 20:17:54 »

Zitat von: 'Sonnenschein','index.php?page=Thread&postID=31#post31'
Nicht zu vergessen ist auch, daß 80.000 Euro pro Jahr nur die von ihm offiziell angegebene Summe ist. In Spanien bekam er, wenn man es durchrechnet, von den in großen Busladungen angereisten Kranken AN EINEM WOCHENENDE 20.000 Euro.

Das muß man sich mal überlegen: an einem einzigen Wochenende hat Hamer mehr Geld eingestrichen als ein norwegischer Professor in mehr als 4 oder 5 Monaten als Gehalt bekommt.

Höre ich da Neid :D
Gespeichert

Franz

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Über dieses Forum
« Antwort #14 am: 17. November 2010, 20:25:05 »

Wie verhält es sich den mit der These:

In der Schulmedizien sterben die Patienten nicht an Krebs, sondern an den direkten Folgen der Behandlung. (Chemo & Bestrahlung)

Dabei heißt es dann aber immer "der Krebs hat gesiegt". Eine glatte Lüge. Die Patienten sterben an der Schwäche durch das Gift, und weil sie so nicht mehr leben wollen. Sie geben auf, durch die direkten folgen des Giftes das man ihnen reinpumpt. Das ist jedenfalls meine Überzeugung.

Franz

Ich für mich persönlich sage: OP Ja, Bestrahlung vielleicht, Chemo NEIN
Gespeichert